Modeinfo bei Dollinger

Modeinfo bei Dollinger

Um unsere Mitarbeiter auf die Trends der kommenden Saison vorzubereiten, fand im Rahmen des Dollinger Sommerfestes unsere Modeschulung statt.

Dabei wurden die neuesten Modetrends der für die Herbst/Winter-Saison 2017 bei einer Modenschau vorgestellt. Jede unserer Filialen durfte zu den vorgegebenen Themen ein aussagekräftiges Outfit zusammenstellen.

Während unsere Damenhäuser mit den Themen Boho, 60-70ties und Smart Comfort auf den Laufsteg traten, zeigten sich unsere Herren Filialen in klassisch-modernem Stil kombiniert mit Wolle. Die junge SUNNY Mode stellte Outfits zum wiederkehrenden Trend Grunge zusammen und die Tracht präsentierte den topaktuellen Retro-Stil mit alten Stoffen und Schnitten modern umgesetzt.

P1030806

Unsere Filialen zeigten sich zum Thema Boho mit einem Potpourri an reichen Musterungen und Jacquards, die durch die Kombination neuer Wolloptiken modernisiert wurden. Feminine Kleider im unkonventionellen Stil wurden durch lässige Strickteile wintertauglich gemacht. Besonders gut kam das Outfit unserer Filiale aus Traunstein an, die ein Gerry Weber Kleid in Patchoptik zum groben Strickponcho unserer neuen Marke Amber & June kombinierte.

P1030953Inspiriert von der Mod Subkultur präsentierten unsere Filialen den facettenreichen 60/70ties. Die Seventies wurden in die Neuzeit gebracht und dabei cleaner und smarter interpretiert. Dabei sind Bootcuts und Pullis mit U-Boot Kragen wichtige Elemente. Der Rolli als zeitlos, elegantes Kleidungsstück stellt hier ein wesentliches Basic dar und ist ein essentieller Kombipartner – denn schlichte Nuancen garantieren, dass der Look nicht zu Retro wird. Besonders schön wurde diese Mode von unserer Filiale in Freilassing vorgestellt, die zum schlichten Rollkragenpullover eine angesagte lange Weste der Firma Brax kombinierte. In Verbindung mit der coolen Lederleggings vereint dieser Look Retro mit zeitgeistigem Futurismus.

Das Thema Smart Comfort verkörpert den smarten Modestil, bei dem der Wohlfühlcharakter an erster Stelle steht und sogar bürotauglich umgesetzt wird. Unsere Models trugen boxy Oberteile, lässig geschnittene Mäntel, schmale Pullis zu weiten Marlenehosen und Culottes. Bei den Farben dominierten helle, warme Neutraltöne mit Camel und Ivory neben klassischem Grau- und Blauabstufungen. Akzente setzten Bordeauxnuancen sowie warme Caramel und Cognac Töne.

P1030802 (Andere)

Auch unsere Herren trumpften mit raffinierten Outfits zum Thema Wolle auf. Die Kombination verschiedener Wolloptiken ist die Kür des kommenden Winters. Der klassische Strickpulli mit Zopfmuster wird zusammen mit einer Strickfliege jung und peppig gestylt. Die Daune wird durch ihren Wollanteil neu interpretiert. Das absolute Must-Have für den Herrn diesen Winter ist der Wollmantel, Ein besonders schönes Modell ist der graue Mantel von Steiner, der von unserer Filialleitung in Traunstein präsentiert wurde.

P1030748Natürlich durften auch die neuen Trends aus der Tracht nicht fehlen. Hier trifft Tradition auf Fashion. Die Dirndl mit Stehkragen und V-Ausschnitt bestechen mit Details wie Broschen  und abgesetzten Schürzenbändern. Auch hier setzt sich der Retro Stil durch facettenreiche Musterungen und Farben durch. Samtige Materialien betonen die Weiblichkeit und sind in Kombination mit Blusen aus Spitze perfekt für jeden Anlass. An solchen Veranstaltungen wie unserer Modeinfo, sehen wir wie viel Herz unsere Mitarbeiter und Kollegen in Ihren Beruf legen und mit wie viel Spaß sie bei der Sache sind.

Als verantwortungsbewusster Arbeitgeber legen wir viel Wert auf die Entwicklung unsere Mitarbeiter. Um unsere Produkte angemessen präsentieren zu können brauchen wir Verkäufer, die sich für das begeistern können, was sie tun. Wollen Sie auch Mitglied unseres Teams sein? Dann schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an kp@dollinger-mode.de.

Beitrag auf Facebook teilen:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.